Verbraucher in Deutschland geben letztes Jahr 741 Euro für private Technik aus

Powerblog Technik

741 Euro gaben deutsche Verbraucher pro Kopf im Jahr 2013 durchschnittlich für Technik zur privaten Nutzung aus. Der Bundesverband Technik des Einzelhandels hat dabei einen Anstieg von 35 Euro im Vergleich zum Jahr 2012 ermittelt.

Pro Haushalt sind dabei in Deutschland im vergangenen Jahr im Durchschnitt 1.439 Euro für Technik investiert worden. Den größten Anteil besitzt jeweils die Informationstechnologie. Pro Kopf wurden hier im Schnitt 223,50 Euro bezahlt, pro Haushalt 433,97 Euro. Bei den steigenden Ausgaben empfiehlt sich daher umso mehr ein Überspannungsschutz zur Sicherung des hochwertigen Equipments. Ideal sind beispielsweise hier die Produkte der APC Surge Protector „Home Office“-Serie, die zuverlässigen Überspannungsschutz für elektrische Geräte wie Heim-PCs und Unterhaltungselektronik bieten.

Linktipp/Quelle: Der Bundesverband Technik des Einzelhandels bietet auf seiner Internetseite zahlreiche weitere spannende Zahlen und Informationen rund um das Thema Technik: www.bvt-ev.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>